Camp für erwachsene Einsteiger: Optimaler Start mit einer Woche Tennis

Sie fangen mit dem Tennisspielen an oder möchten Ihr Spiel mit dem kleinen gelben Ball schnell verbessern? Dann ist ein einwöchiges Tenniscamp speziell für Anfänger genau das Richtige für Sie.

Warum lohnt sich die Teilnahme an einem einwöchigen Camp für Erwachsene auf Anfängerniveau?

Was uns beim Tennis besser werden lässt, ist vor allem die Konfrontation mit anderen Spielern. Durch die Teilnahme an einem einwöchigen Camp für erwachsene Einsteiger lernen Sie das Spiel Ihrer Gegner kennen und verstehen und können sich gezielt darauf einstellen. Dies ist eine bereichernde Lernerfahrung, vor allem, wenn Sie dabei von einem erfahrenen Coach begleitet werden.

Im Laufe einer Woche hilft Ihnen Ihr Coach, Ihre Tennistechnik und Ihre Schwachstellen effizient zu verbessern. Sie haben Schwierigkeiten mit Ihrer einhändigen Rückhand? Oder mit Ihrem Aufschlag? Hier haben Sie die Gelegenheit, all Ihre Fragen zu stellen und starke Schläge zu erlernen, mit denen Sie Ihre Gegner überraschen.

Durch die Teilnahme an einem Tenniscamp für Anfänger erhalten Sie die Gewissheit, schnell ein Spielniveau zu erreichen, auf dem Sie das Spiel gebührend genießen können.

 

entrainement-homme-adulte

Wann ist der beste Zeitpunkt für ein Tenniscamp für Erwachsene auf Anfängerniveau?

Damit Sie das Beste aus dem Tenniscamp für Erwachsene herausholen können, ist es wichtig, dass Sie die Aktivität im Vorfeld bereits ein wenig kennenlernen konnten. Um eine ganze Woche im aktiven Training durchhalten zu können, empfehlen wir Ihnen, in guter körperlicher Kondition zu uns zu kommen. Die Gruppencamps für Anfänger sind jedoch weitaus weniger anspruchsvoll als die Intensiv-Trainings und werden Ihren Möglichkeiten entsprechen angepasst.

Ziel eines Camps ist es, dass Sie in kurzer Zeit große Fortschritte machen. Ein Sommercamp zum Beispiel ermöglicht es Ihnen, weiter zu trainieren, während die Tennisclubs pausieren. So gehen Sie gestärkt zurück in den regulären Unterricht.

Die Ferien, egal zu welcher Jahreszeit, sind die ideale Zeit, um Ihre Leidenschaft für den Sport mit einem Urlaub zu zweit oder mit der ganzen Familie zu verbinden.

Wenn Sie noch keinem Club beigetreten sind oder Sie in der Nebensaison mehr Zeit zur Verfügung haben, können Sie an der Mouratoglou Academy in der Nähe von Nizza auch das ganze Jahr über an Anfänger-Camps teilnehmen!

Was spricht für ein einwöchiges Camp?

Das Tennis ein körperlich anspruchsvoller Sport ist, ist jedem bewusst. Tatsächlich ist er aber auch mental beanspruchend. In einem einwöchigen Camp lernen Sie, wie Sie sich geistig optimal auf ein Match vorbereiten. So können Sie auch als Anfänger ein Spiel auf dem Platz in optimaler Weise angehen.

Wenn Sie zusätzlich zu Ihrer Spieltechnik auch an Ihrer mentalen Vorbereitung arbeiten, verschafft Ihnen das einen großen Vorteil gegenüber Ihren Konkurrenten. Und es ist genau diese Selbstbeherrschung, die den Wunsch erwecken lässt, mit dem Tennistraining fortzufahren und immer mehr Spaß daran zu haben!

physique

Articles suggérés