ZUKUNFTSPROJEKT

TENNIS-AUSBILDUNGSZENTRUM

Unser Tennis-Ausbildungszentrum bietet unseren jungen Schülern eine hochwertige sportliche und schulische Ausbildung, die intensive Trainingseinheiten, Turniere und ein angepasstes Schulprogramm miteinander vereint. Ziel hierbei ist es, unseren Schülern ein echtes Lebensprojekt mit dem Mittelpunkt Sport und Bildung zu garantieren, das letztendlich in einer Profikarriere oder einer Universitätsausbildung im Sport in den USA mündet.

Um solche Ziele zu erreichen, muss der Lehrer auch über den Tennisplatz oder den Klassenraum hinaussehen. Er möchte die Jugendlichen ebenfalls zu mehr Autonomie führen und ihnen die Lust vermitteln, alles zu geben und Opfer zu bringen. Nach ihrer Ausbildung werden unsere Schüler zu verantwortungsbewussten Erwachsenen, die in ihrem Berufsleben glänzen können, ob nun als Hochleistungssportler oder in einem Unternehmen dank ihres Universitätsabschlusses.

Herunterladen die BroschüreTrete dem Programm bei

TRAININGSPROGRAMM

TENNIS-AUSBILDUNGSZENTRUM

TENNIS

Zwei bis drei Stunden Training pro Tag (montags bis samstags)
Zwei „Morning“- oder „Evening“-Sessions pro Woche
Höchstens vier Spieler pro Platz (einheitliche Gruppen)
Trainieren der technischen Grundlagen
Beherrschung der taktischen Schemen
Regelmäßige Videoanalyse – PlaySight-Videoausrüstung
Wöchentliche Match-Sessions
Individuelle Kurse: als „CUSTOM“-Option

FITNESS

1,5 Std. körperliche Vorbereitung pro Tag
Vierteljährliche körperliche Tests
Inhalt und Intensität auf Alter und Niveau angepasst
Aktivitäten am Wochenende
Yoga: optional
Individuelle Vorbereitung: als „CUSTOM“-Option

MEDIZINISCHE BETREUUNG

Medizinisches Check-up zum Jahresbeginn
Zugang zum sportmedizinischen Zentrum
Medizinische Behandlung und Physiotherapie
Pausen im Dampfbad
Erholungsmassage und osteopathische Behandlung: optional

Herunterladen die BroschüreTrete dem Programm bei

SCHULE

TENNIS-AUSBILDUNGSZENTRUM

PHILOSOPHIE

An der Mouratoglou Academy bilden wir nicht nur Tennischampions aus, sondern bereiten die Schüler ebenfalls auf ihre Zukunft vor. Der Tennissport stand bei uns zwar immer an erster Stelle, wir behandeln jedoch auch die Schulausbildung mit derselben Philosophie und Aufmerksamkeit. Somit konnten wir in den vergangenen drei Jahren beim Abitur eine Erfolgsquote von 100 Prozent erreichen.
Darüber hinaus bieten wir neben den im Sport integrierten Werten pädagogische und menschliche Mittel, die für die Ausbildung und das Wohlbefinden unserer Schüler unabdinglich sind.

ANGEPASSTES PROGRAMM

Seit mehr als 20 Jahren bieten wir ein Programm, das unseren Schülern ein stimulierendes Schulumfeld ermöglicht. Unsere neiden Programme – französisch und international – ermöglichen es den Mitgliedern unserer Academy aus aller Welt, eine rigorose und das intensive Tennisspiel begünstigende Schulausbildung zu erlangen. Außerdem bieten wir die pädagogischen Werkzeuge, damit sie sich auch auf persönlicher Ebene entfalten können.
Unser wichtigstes Ziel lautet, das richtige Gleichgewicht zwischen Schule und Tennis herzustellen. Unsere Schüler besuchen Klassen aus kleinen Gruppen und haben eine besondere Beziehung zu den Lehrern, die stets ein offenes Ohr für ihre Schüler haben. Sie werden durchgehend begleitet und das Schulprogramm ist auf ihre Bedürfnisse abgestimmt.

ANGEBOTENE ZWEIGE

FRANZÖSISCHER BEREICH: Wirtschaftlich-soziales, wissenschaftliches und managementorientiertes Profil – von der 6. bis zur 12. Klasse
INTERNATIONALER BEREICH: Zertifiziertes amerikanisches Programm – Grade 5 bis Grade 12
AMERIKANISCHE UNIVERSITÄTEN: Bachelor oder Master

Herunterladen die BroschüreTrete dem Programm bei

CAMPUS

TENNIS-AUSBILDUNGSZENTRUM

WILLKOMMEN ZU HAUSE

Der Campus, die Tennisplätze und die Schule befinden sich allesamt am selben Resort. Alles wurde so erdacht, dass unsere Schüler auf komfortable Weise die Anlagen nutzen und sich so entfalten können. Unser Personal ist rund um die Uhr anwesend, es gibt eine ausgeglichene Ernährung, Breitbandinternet, Klimaanlage in den Zimmern usw. Was für Sie wichtig ist, hat für uns umso mehr Bedeutung.
Der Mouratoglou-Campus ist ein weltoffener Ort, der Jugendliche mit mehr als 35 Staatsangehörigkeiten beherbergt. Das Umfeld ist für die Entfaltung verschiedener Kulturen günstig und bietet ein wunderschönes Fenster auf die Welt. An der Academy entwickeln sich die Schüler nicht nur auf dem Tennisplatz weiter, sondern wachsen gemeinsam mit uns auch als Menschen.

INTERNATSPERSONAL

Wir setzen alles in Bewegung, damit sich die Spieler wie zu Hause fühlen. Ihre Sicherheit und ihr Komfort stehen für uns im Mittelpunkt. Dies gewährleisten wir durch die ständige Anwesenheit der Betreuer.
Unsere 70 Zimmer sind allesamt mit Badezimmern, Garderobenschränken und zahlreichen Ablageflächen ausgestattet. Die Schüler verfügen ebenfalls über einen Waschraum, einen Spielraum und einen Fernsehraum.
Die Jungen und Mädchen wohnen in zwei voneinander getrennten Flügeln.

MAHLZEITEN UND ERNÄHRUNG

Die den Schülern servierten Mahlzeiten werden so vorbereitet, dass sie den spezifischen Ernährungsbedürfnissen der Sportler gerecht werden.
Wir bieten ebenfalls Mahlzeiten für spezifische Ernährungsweisen (glutenfrei, Allergien) und können individuelle Diäten umsetzen (auf Anfrage).

Herunterladen die BroschüreTrete dem Programm bei

Turnierprogramm

TENNIS-AUSBILDUNGSZENTRUM

Die Academy bietet auch ein umfassendes Turnierprogramm mit 15 bis 20 Turnieren pro Saison. Diese Turniere finden vor allem in der Region der Côte d‘Azur statt. Das hat den Vorteil, lange Anreisewege zu vermeiden und den Schulrhythmus nicht zu unterbrechen. Die Academy schlägt auch ETA- und ITF-Turniere für den Kalender jener Spieler vor, die ein ausreichend hohes Niveau erreicht haben, um international erfolgreich zu sein.

Die Schüler können auch im Sommer das Tennistraining mit Wettkämpfen fortsetzen und an Erfahrung gewinnen, wenn sie an unserer „Summer Tour“ teilnehmen.
Die Spieler werden immer von unseren Trainern betreut, die das Match hinterher mit ihnen besprechen.

Die Eltern erhalten einen personalisierten Bericht über jedes gespielte Match. So können sie die Leistung ihres Kindes aus der Ferne nachverfolgen und sind vollkommen in das Projekt integriert.

„Ohne Wettbewerb gibt es im Tennis keinen echten Fortschritt.“ – Patrick Mouratoglou

ANMELDEVERFAHREN

TENNIS-AUSBILDUNGSZENTRUM

SCHRITT 1: KONTAKT MIT DER ACADEMY AUFNEHMEN

Die Eltern des Kandidaten müssen sich mit Alexis Catillon, unserem Verantwortlichen des Programms Tennis-Études, in Verbindung setzen, um das Projekt ihres Kindes sowie dessen Eignung zu besprechen.

SCHRITT 2: AUSWAHLTEST

Jeder Kandidat muss im Rahmen eines einwöchigen Tenniskurses an der Academy Auswahltests bestehen.
Der Kandidat wird in vier Bereichen bewertet:
• Tennis
• Fitness
• schulische Leistung
• Verhalten

SCHRITT 3: ERHALT DER ERGEBNISSE

In der auf die Tests folgenden Woche ruft der Verantwortliche des Tennis-Ausbildungszentrums die Familie an, um ihr die endgültige Entscheidung der Academy mitzuteilen.

SCHRITT 4: EINSCHREIBUNG

Die Academy übermittelt Ihnen ein Einschreibeformular, mit dem Sie die Zulassung Ihres Kindes zum Programm des Tennis-Ausbildungszentrums bestätigen können.“