banner banner

Das Elite-Team ist ein Hochleistungsprogramm, das die Spieler auf die Anforderungen der ATP-, WTA- und ITF-Turniere vorbereitet. Eine Woche oder ein Jahr lang stellt unser Trainer-Team maßgeschneiderte Trainingsprogramme auf die Beine, die den Gegebenheiten des Profi-Circuit entsprechen.

VORBEREITUNG FÜR DIE PROFIKARRIERE

Beim Elite-Team handelt es sich um ein personalisiertes Trainingsprogramm, um jede(n) Spieler/in auf sein/ihr Debüt auf dem Profi-Circuit vorzubereiten. Dieses individuell gestaltete Trainingsprogramm wird von Kerei Abakar, unserem Leiter für Hochleistungstennis, organisiert und von Patrick Mouratoglou überwacht. Es umfasst sorgfältig ausgewählte Coaches und Fitnesstrainer für die Vorbereitung der Spieler auf die Anforderungen des Hochleistungssports. Die Spieler des Elite-Teams werden von ihrem persönlichen Trainer jährlich bei mindestens zehn Turnieren begleitet.

JEDE WOCHE

• Intensives Einzeltraining

• Taktisches Training in Spielsituationen

• Höchstens zwei Spieler pro Trainer

• Körperliche Vorbereitung im Einzelprogramm oder in kleinen Gruppen

• Tägliches Stretching

Jedes Jahr

• Zwei Kurse mit Patrick Mouratoglou

• Zehn Einzeltrainings mit Profispielern

• Zehn Turniere in Begleitung eines Trainers (Unterkunft, Verpflegung und Ausgaben für den Trainer nicht inbegriffen)

• Bonus: körperliche Tests und Check-ups, Fitnessprogramm bei Turnieren, Unterstützung bei administrativen Aufgaben (Visumsantrag)

Auf Anfrage

• Internat und Verpflegung (Vollzeit, Teilzeit, nach Woche)

• Medizinisches Check-up (VO2max-Test)

• Ernährungsbetreuung

• Medizinische Behandlung

• Videoanalyse

• Fußpflege

• Blutanalyse

• Individuelle Anpassung und Wartung des Materials (Bespannung)

Typischer Wochenablauf